Maiwallfahrt zur Lourdes-Kapelle in Bachem

15.05.2019

 

Ein Tag nach dem Hausfest fand am Dienstag, den 14. Mai die alljährliche Maiwallfahrt nach Bachem statt. Die Wallfahrt begann um 18:30 Uhr mit einer Statio im Klarissenkloster und stand unter dem Leitmotiv „Maria, Heil der Kranken.“ Entsprechend des Leitmotivs wurde auch die Wallfahrtskerze von den Klarissen wunderschön verziert.

 

Bei sonnigem Wetter und bei milder Temperatur ging die Prozession durch den Wald zur Lourdes-Kapelle in Bachem. Unterwegs wurden Lieder gesungen, der glorreiche Rosenkranz und verschiedene andere Gebete gebetet. Mit dabei waren neben den Studenten aus Lantershofen auch die Ordensschwestern vom Krankenhaus Maria Hilf und viele andere Gläubige aus den umliegenden Pfarreien.

 

Am Ziel angekommen, wurde die Wallfahrtskerze vom Regens Dr. Malburg gesegnet und in der Lourdes-Kapelle aufgestellt. Danach erteilte er den Tischsegen und die Wallfahrt endete mit einem Imbiss für alle Teilnehmer.

Please reload

Empfohlene Einträge

Akolythatsbeauftragung 2019

14.10.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv