Hausausflug 2019 / Koblenz

05.10.2019

Auch dieses Jahr nutzten wir den 3. Oktober für unseren gemeinsamen Hausausflug. Während es in den vergangenen drei Jahren ganz marianisch zuging, wir besuchten die Wallfahrtsorte Kevelaer, Luxemburg und Banneux, blieben wir dieses Mal im Rheinland. Mit Auto und dann der Regionalbahn fuhren wir nach Boppard, unsere erste Station war die Basilika St. Severus. Wir feierten dort die hl. Messe und im Anschluss erhielten wir durch den Pfarrer, Dechant H.-J. Ludwig, noch eine kleine Kirchenführung, bei der uns auch der Reliquienschrank geöffnet wurde. Dort befinden sich die Reliquien der Bopparder Märtyrer und ein Stück Stoff aus dem Habit des hl. Franziskus. Ferner stiegen wir hinab in die Fundamente und konnten so das frühchristliche Taufbecken aus dem 6. Jh. sehen.

Anschließend ging es per Schiff nach Koblenz, wo wir u. a. eine Sektkellerei besichtigten und in der Basilika St. Kastor die Vesper feierten. Der Abschluss des Tages fand „wie immer“ in Walporzheim bei gutem Essen und Wein statt. Ein guter Tag zur Stärkung unserer Gemeinschaft und zum besseren Kennenlernen. 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

11 neue Seminaristen in St. Lambert

11.09.2020

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
STUDIENHAUS ST. LAMBERT

Graf-Blankard-Str. 12-22

53501 Grafschaft-Lantershofen

Telefon 02641/892-0

Telefax 02641/892-180

E-Mail: info@st-lambert.de

ÜBER UNS

Das Studienhaus St. Lambert ist das deutschlandweit einzigartige Priesterseminar des 3. Bildungsweges. Wir sind ein Seminar speziell für "Spätberufene", die kein Abitur aber Lebens- und Berufserfahrung mitbringen, um Priester für Ihre Diözese oder Ordensgemeinschaft zu werden. 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2019 St. Lambert