Zwei neue Haussprecher gewählt

Am sonnigen Dienstagnachmittag, dem 23.06.2020, wählten die Studenten des Studienhauses ihre neuen Haussprecher. Nach einem Gebet und Erklärungen zu dem Wahlverfahren begann die erste Wahl. Zum Haussprecher wurde Marco Lennartz aus dem Bistum Aachen gewählt, der diese Wahl dankend annahm. In einem zweiten Wahlgang wurde der Stellvertreter Matthias Ruby aus dem Bistum Magdeburg gewählt. Am Tag darauf fand am Abend nach der Vesper die Amtsübergabe vor unserer kleinen Kneipe statt. Regens Malburg dankte den bisherigen Haussprechern Herbert Kramert und Harald Frank für ihren Dienst und die gute Zusammenarbeit. Der Applaus der Studenten ersetzte den üblichen Händedruck. Die Übergabe der traditionellen Haussprecher-Glocke fand entsprechend der strengen Corona-Kriterien in gewohnter und sicherer Distanz statt. Den neuen Haussprechern wünschte Regens Malburg ein gutes Gelingen bei ihren neuen Aufgaben. Den beiden neuen Hausprechern alles Gute in ihren Amt.

v.L. Harald Frank, Herbert Kramert, Marco Lennartz, Matthias Ruby.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge