"Am Rande bemerkt - Josef von Nazareth"

Am letzten Maiwochenende fand unsere sommerliche Recollectio statt. Diesmal gestaltete der I Kurs das Wochenende inhaltlich rund um den hl. Josef. Mit einer Messe im Freien haben wir am Samstagmorgen begonnen, in der unser Spiritual auf die für ihn wichtigen Merkmale des hl. Josef einging: Der hl. Josef, ein Hörender, der ganz Ohr ist. Inmitten vieler Stimmen öffnet er sich für die Stimme Gottes, für Gottes Ruf.

Dies diente als Impuls für den weiteren Tag, an dem neben Impulsen von P. Clemens Kascholke SJ und Domkapitular Anno Burghoff das Bibelteilen und ein Gesprächskreis angeboten wurden. Mit einer eucharistischen Anbetung und der Komplet endete dann der Tag.

Am Sonntag ging es wieder unter dem freien Himmel weiter. Wir haben bei bestem Wetter die Laudes in den Weinbergen gemeinsam gebetet und anschließend nach dem Frühstück noch eine Zeit der Stille bis zur Abschlussmesse genießen können.


In einem Lied heißt es:

„Schweigen möcht ich, Herr, dass ich deine Stimme unter vielen Stimmen hör.

Schweigen möchte ich und darüber staunen, dass du ein Wort für mich hast.“







Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
STUDIENHAUS ST. LAMBERT

Graf-Blankard-Str. 12-22

53501 Grafschaft-Lantershofen

Telefon 02641/892-0

Telefax 02641/892-180

E-Mail: info@st-lambert.de

ÜBER UNS

Das Studienhaus St. Lambert ist das deutschlandweit einzigartige Priesterseminar des 3. Bildungsweges. Wir sind ein Seminar speziell für "Spätberufene", die mit oder ohne Abitur, aber Lebens- und Berufserfahrung mitbringen, um Priester für Ihre Diözese oder Ordensgemeinschaft zu werden. 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2019 St. Lambert